Spendensegen bei FaFritz


In den letzten Wochen durften wir im FaFritz einige Spenden entgegennehmen. Wir freuen uns immer wieder sehr, über die große Spendenbereitschaft und Großzügigkeit der Schenker. Momentan renovieren wir im FaFritz, die Gelder fließen teilweise in die Renovierungsmaßnahmen. Unser Veranstaltungsraum wird nach den Ferien im neuen Glanz, aber vor allem mit intaktem Fußboden, vernünftigem Licht und unfallfreier ElektroiInstallation erstrahlen. Da die ehrenamtlichen Helfer so ein Projekt nicht stemmen konnten, haben wir für die Arbeiten Fritzlarer Firmen engagiert und freuen uns auf die renovierten Räume.

Wir bedanken uns ganz recht herzlich bei den Soroptimistinnen Fritzlar-Bad Wildungen, die 250€ für das Cafe Klapperstorch gespendet haben, bei der PlanSecur Stiftung für 750€ für das Projekt Küchenkids. Der LionsClub Bad Wildungen unterstützt das FaFritz mit 500€. Einen Zuschuss zur Renovierung spendet die Jürgen Pfaar Stiftung mit 1500€.

Die Spende über 250€ vom Reiseland Da Silva und von Karosserie&Lack Eichenberg erreichten das FaFritz nach der Inform. Beide Fritzlarer Unternehmen hatten eine Verlosung zu Gunsten von FaFritz organisiert. Auch dieses Geld wird für die Renovierungsarbeiten genutzt.

Wir können unseren Dank nicht in Worte fassen, denn die Renovierung ist eine große finanzielle Belastung für den Verein und jeder gespendete Euro ist uns sehr willkommen.

Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, hier unsere Kontoverbindung:

Kreissparkasse Schwalm-Eder
IBAN: DE 36 5205 2154 0120 0030 58

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und können Spendenquittungen ausstellen.