Spende der Soroptimistinnen für Café Klapperstorch


Der Club Soroptimist International Fritzlar-Homberg freut sich dem Café Klapperstorch an den Standorten Fritzlar und Homberg eine Spende über 500 Euro zukommen lassen zu können. Soroptimist International ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen. Der Club Fritzlar-Homberg wurde vor zwölf Jahren gegründet. Sein Hauptziel ist es, die Lebensbedingungen von Frauen und Mädchen so zu verbessern, dass sie ein selbstbestimmtes Leben führen können.
Martina Theis von der Elternschule Schwalm Eder und Mona Uchtmann-Haubrich von FaFritz nehmen die Spende sehr gerne an und werden sie im Projekt „Café Klapperstorch“ in notwendige Investitionen wie Spielzeug und Einrichtung investieren. Wir bedanken uns im Namen aller Nutzer für die Spenden, die beim Equal Pay Day 2017 für unser Projekt gesammelt wurden.