Kleiderkammer erstrahlt in neuem Glanz

Wir bedanken uns ganz herzlich für die tatkräftige Unterstützung bei allen Helfern und Sponsoren.
Die Kinderkleiderkammer erstrahlt in neuem Glanz. OK, wir müssen an der ein oder anderen Ecke noch einmal ran, aber das Schlimmste ist überstanden. Ein ganz besonderes Dankeschön geht an die Männer und Handwerker, die uns so toll unterstützt haben. Unser Malermeister Jürgen Pfaar, der mit viel Feingefühl und Organisation fristgerecht gearbeitet hat und seine Ideen so wunderbar eingebracht hat.
Unser Elektriker Andreas, der buchstäblich unter Strom stand und trotzdem im Chaos die Strippen in der Hand hatte.
Dem Küchenbauer Brachvogel, der trotz Termin- und Zeitdruck alles möglich gemacht hat und mit der ganzen Mannschaft angerollt ist, weil er wusste, es eilt.
Jörg Haupt, Reinhard Tausch und Reinhard Krell, die in stoischer Ruhe ein Loch nach dem anderen gebohrt haben und gemeinsam Lösungen gefunden haben um das Unmögliche möglich zu machen.
Dem Bauhof Fritzlar für die Abbrucharbeiten – keine Wand war sicher vor ihnen.
Herr Arno Demtröder für die schnelle Erste Hilfe am Bau.
Und vielen, vielen Dank an die FaFritz-Frauen, die geschrubbt, gewischt, gepackt, sortiert, entsorgt, geräumt, geschleppt und sich gekümmert haben.
Das war wirklich großartig und das Ergebnis überzeugt. Es ist so schön geworden.


Tischliste für den Basar am 21. März 2020

Im Folgenden finden Sie die Tischliste für den Second-Hand-Basar am 21. März 2020 in alphabetischer Reihenfolge. Sollten Sie bei der Verlosung keinen Tisch erhalten haben, so stehen Sie automatisch auf der Warteliste. In diesem Fall halten Sie sich bitte auch kurzfristig bereit, da wir Sie im Falle einer Absage auch am Vorabend noch anrufen könnten.

(mehr …)

Neustart des Mädchentreffs

Nach einiger Zeit der Suche freuen wir uns, bekanntgeben zu können, dass unser Mädchentreff in eine neue Runde startet.

Die Besonderheit ist dieses Mal, dass wir nicht eine, sondern zwei tolle Teamerinnen dafür gewinnen konnten. Somit freuen wir uns, euch heute Hanna und Lisa vorstellen zu dürfen, die wunderbar in die Gruppe aufgenommen wurden. Beide sind hochmotiviert, dynamisch und total herzlich. Zur Doppelbesetzung kam es, da beide Bewerbungen einfach hervorragend waren und wir uns dachten, dass die beiden sich optimal ergänzen. Wer sie live erlebt, merkt, dass wir mit dieser Einschätzung richtig lagen.

Lisa (links) und Hanna (rechts)

Hanna und Lisa freuen sich, Mädchen ab 12(!) Jahren Freitagabends von 18 bis 20 Uhr im FaFritz begrüßen zu dürfen. Dort wird dann gebastelt, gekocht oder auch einfach mal abgehangen – je nachdem, was die Gruppe sich wünscht.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und danken in diesem Zuge auch dem Jugendbildungswerk des Schwalm-Eder-Kreises für die erneute Kooperation.


FaFritz sucht helfende Hände

Ein toller Artikel in der HNA über unseren Verein, aber auch über unsere aktuellen Sorgenkinder: Frühstück und Mädchentreff. Beides wird super angenommen, aber wie sollen sie sich ohne Nachwuchs im Team halten können?

Zum Artikel in der HNA vom 19.08.2019

Falls DU schon immer Mal mit uns geliebäugelt hast, freuen wir uns, DICH morgen, am 20.08.19 um 9:30 in unserer Villa Hellenweg begrüßen zu dürfen!


Kinder- und Familientag mit dem FaFritz

Gestern fand der Kinder- und Familientag in Fritzlar statt und natürlich waren wir mit unserem Verein mit vielen Attraktionen wie Ballwurf oder Erbsenklopfen am Start. Trotz negativer Wetterprognose wurden wir von der Sonne verwöhnt, sodass viele Menschen in den Genuss unserer wunderbaren Waffeln und des Popcorns (welches sogar ausverkauft wurde) kamen.

Ein besonderes Highlight für den Verein stellte die Tanzdarbietung von Five/Dance in Kooperation mit dem FaFritz dar. Viele unserer Mädchentreff-Mädels tanzten angeleitet von unserer Teamerin Regina zu tollen Hip Hop Grooves.

Wir möchten uns bei allen Besucher*innen herzlich für die eingegangenen Spenden, die gekauften Speisen und vor allem die gute Laune bedanken. Es war ein rundum gelungenes Fest!