Deutscher Engagementpreis 2017 – Voten Sie für FaFritz

Der Endspurt zum „Deutschen Engagementpreis 2017“ für FaFritz hat begonnen. Ab dem 12. September läuft das Online Voting für den Publikumspreis. Liebe Fritzlarer, voten Sie für uns und zeigen Sie damit Ihre Solidarität zu Ihrem Familienzentrum. Wir würden uns freuen, wenn wir diesen außergewöhnlichen Preis nach Fritzlar holen.

Die Nominierung zum “Deutsche Engagementpreis“ ist eine große Ehre für das FaFritz-Team. Seit 16 Jahren engagieren sich die Teamer bei FaFritz ehrenamtlich und freuen sich über diese hohe Würdigung ihrer Arbeit.

Voten ist ganz einfach, Sie können pro E-Mailadresse einmal abstimmen. Das Voting endet am 20. Oktober 2017. Bitte unterstützen Sie uns und investieren Sie die paar Minuten Zeit und sprechen Sie Freunden, Bekannte und Kollegen an – wir brauchen Ihre Stimmen!!!!

Jetzt abstimmen


Neue Teamleitung für Mädchentreff gesucht!

Wir suchen eine neue Teamleitung für unseren Mädchentreff. Du solltest weiblich und über 18 Jahre alt sein. Außerdem Spaß am Umgang mit Menschen sowie vielleicht als Berufsziel einen pädagogischen oder sozialen Beruf haben. Toll wäre eine offene, etwas kreative, sozialengagierte junge Frau, die gerne Verantwortung übernehmen möchte.

Der Mädchentreff findet wöchentlich freitags von 19:00 bis 21:00 Uhr statt. Die fachliche Betreuung und die Einarbeitung erfolgt über das FaFritz und das Jugendbildungswerk, es wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Wir benötigen keine Bewerbungsmappe, aber eine kurze formlose Bewerbung wäre toll. Kontakt unter FaFritz e.V., Hellenweg 12 in Fritzlar. Mail: info@fafritz.de oder 05622-918971


Hessischer Familientag in Fritzlar

Ein voller Erfolg – im wahrsten Sinne des Wortes. Ein wunderbarer Tag in und für Fritzlar, man kann den Verantwortlichen für den Mut nur Danke sagen, diese wunderbare Veranstaltung nach Fritzlar geholt zu haben. Auf dem Platz der Familie war ordentlich was los. Das FaFritz Team hatte mit der Sandkiste und dem Kaffee- und Waffelstand genau das erreicht was wir wollten, nämlich für Eltern/Großeltern eine Gelegenheit zur Auszeit vom Trubel zu schaffen. Die Kinder haben fleißig gebuddelt und gebastelt während die Großen in Ruhe eine Tasse Kaffee genießen konnten und sich an den Ständen der FaFritz Kooperationspartner informieren konnten. Wir sagen Danke an unsere Besucher und für die vielen wohlwollende Worte.


Die Stolinkinder waren in der FaFritz Kinderkleiderkammer

Ein wunderschönes Spektakel für dass das Team von FaFritz gerne seine Zeit opfert. Wir haben 20 Kinder mit Kleidung, Spielzeug, Kuscheltieren und allerhand mehr ausgestattet. Vielen Dank an Elke Schäfer-Dittrich von Neukauf Schäfer, die für jedes Kind eine Überraschungstüte gepackt hatte.

Joachim Jerosch und sein Team vom Partnerschaftsverein Homberg-Stolin e.V. konnte glückliche Kinder mit nach Homberg nehmen. Man kann das Engagement für die Kinder gar nicht genug würdigen und FaFritz unterstützt den Erholungsaufenthalt der Kids so gerne, es hat riesigen Spaß gemacht die leuchtenden Kinderaugen zu sehen.

DANKE für diese Dankbarkeit!


Spendensegen bei FaFritz

In den letzten Wochen durften wir im FaFritz einige Spenden entgegennehmen. Wir freuen uns immer wieder sehr, über die große Spendenbereitschaft und Großzügigkeit der Schenker. Momentan renovieren wir im FaFritz, die Gelder fließen teilweise in die Renovierungsmaßnahmen. Unser Veranstaltungsraum wird nach den Ferien im neuen Glanz, aber vor allem mit intaktem Fußboden, vernünftigem Licht und unfallfreier ElektroiInstallation erstrahlen. Da die ehrenamtlichen Helfer so ein Projekt nicht stemmen konnten, haben wir für die Arbeiten Fritzlarer Firmen engagiert und freuen uns auf die renovierten Räume.

Wir bedanken uns ganz recht herzlich bei den Soroptimistinnen Fritzlar-Bad Wildungen, die 250€ für das Cafe Klapperstorch gespendet haben, bei der PlanSecur Stiftung für 750€ für das Projekt Küchenkids. Der LionsClub Bad Wildungen unterstützt das FaFritz mit 500€. Einen Zuschuss zur Renovierung spendet die Jürgen Pfaar Stiftung mit 1500€.

Die Spende über 250€ vom Reiseland Da Silva und von Karosserie&Lack Eichenberg erreichten das FaFritz nach der Inform. Beide Fritzlarer Unternehmen hatten eine Verlosung zu Gunsten von FaFritz organisiert. Auch dieses Geld wird für die Renovierungsarbeiten genutzt.

Wir können unseren Dank nicht in Worte fassen, denn die Renovierung ist eine große finanzielle Belastung für den Verein und jeder gespendete Euro ist uns sehr willkommen.

Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, hier unsere Kontoverbindung:

Kreissparkasse Schwalm-Eder
IBAN: DE 36 5205 2154 0120 0030 58

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und können Spendenquittungen ausstellen.